Held der Straße des Monats Mai 2018

Eva Stumpen Hanau, im Mai 2018 – Am Pfingstsonntag fuhr Eva Stumpen auf der L 117 in Richtung Ochtendung, als das vor ihr fahrende Fahrzeug plötzlich von der Fahrbahn abkam und sich mehrfach überschlug. Ohne zu zögern kümmerte sie sich um den schwer verletzten Fahrer und übergab ihn den Rettungskräften. Für ihren vorbildlichen Einsatz haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) die Krankenschwester aus Kruft (Landkreis Mayen-Koblenz) zum „Held der Straße“ des Monats Mai 2018 gekürt. mehr lesen …

Held der Straße des Monats April 2018

Markus Oppelt Hanau, im April 2018 – An einem Dienstagmorgen im April 2018 war Markus Oppelt auf dem Weg nach Ebern in Unterfranken. Kurz vor dem Ortseingang sah er eine Person, die mit dem Kopf bergabwärts neben einem Radweg lag. Obwohl auch andere Verkehrsteilnehmer den Mann in hilfloser Lage bemerkt hatten, half ihm niemand. Erst Markus Oppelt aus Pfarrweisach (Landkreis Haßberge) nahm sich dem auf einen Rollator angewiesenen Mann an. Deshalb haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) ihn zum „Held der Straße“ des Monats April 2018 gekürt. mehr lesen …

Held der Straße des Monats März 2018

Matthias Schulte Hanau, im März 2018 – An einem Sonntagmorgen im März 2018 kam es in Barßel zu einem schweren Unfall. Ein Fahrzeug war von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer des Pkw wurde aus dem Auto geschleudert. Kurz darauf erreichte Matthias Schulte die Unfallstelle, leistete dem lebensgefährlich verletzten Fahrer Erste Hilfe und alarmierte die Rettungskräfte. Aufgrund seines vorbildlichen und schnellen Handelns wurde Matthias Schulte aus Barßel (Landkreis Cloppenburg) von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum „Held der Straße“ des Monats März 2018 gekürt. mehr lesen …

Held der Straße des Monats Februar 2018

Thorsten Mautner Hanau, im Februar 2018 – In den frühen Morgenstunden an einem Dienstag im Februar passierte nahe Wiesloch ein schwerer Unfall. Nur wenige Momente später erreichte Thorsten Mautner den Ort des Geschehens. Ohne zu zögern koordinierte er die Personen vor Ort und rettete einen Schwerverletzten aus dessen brennendem Fahrzeug. Aufgrund seines durchdachten und vorbildlichen Handelns wurde Thorsten Mautner aus Wiesloch-Frauenweiler (Rhein-Neckar-Kreis) von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum „Held der Straße“ des Monats Februar gekürt. mehr lesen …

Held der Straße des Monats Januar 2018

Rolf Neumaier Hanau, im Januar 2018 – An einem verschneiten Montag im Dezember stürzte ein Auto mit drei Personen östlich von Freiburg in den eiskalten Bach Breg. Nur wenige Augenblicke später passierte Rolf Neumaier die Unfallstelle und eilte ohne zu zögern zum verunglückten Fahrzeug, um die Insassen zu befreien. Aufgrund seines entschlossenen und selbstlosen Handelns wurde Herr Neumaier aus Triberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum „Held der Straße“ des Monats Januar gekürt. mehr lesen …

  • Helden folgen auf Twitter